Frequently asked questions

Ist die Kindertagespflege Löwenzahn ein Kindergarten?


Die Kindertagespflege Löwenzahn ist eine Kindertagespflegestelle. Sie ist kein Kindergarten und keine KiTa. In der Kindertagespflegestelle werden von einer qualifizierten Kindertagespflegeperson in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Uckermark Kinder von 0 bis 3 Jahren und darüber hinaus bis zum Schuleintritt betreut, gebildet, gepflegt und erzogen. Auch in der Kindertagespflege gilt der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz ab dem 1. Geburtstag eines Kindes.




Kostet der Platz in der Kindertagespflege/ bei einer Tagesmutter mehr als in der KiTa?


Nein. Wie in der KiTa ist der Elternbeitrag einkommensabhängig. Oft bezahlen Eltern, die ihre Kinder bei einer Tagespflegeperson betreuen lassen sogar weniger als in einer KiTa.




Ist Kindertagespflege und Tagesmutter das gleiche?


Eine Tagesmutter ist eine qualifizierte Kindertagespflegeperson. Es gibt auch Tagesväter, die in der Kindertagespflege arbeiten. Diese sind dann ebenfalls qualifizierte Kindertagespflegepersonen.




Unser Kind wird noch gestillt. Kann es trotzdem in die Kindertagespflege gehen?


Ja natürlich. Das ist kein Problem :-) Die Kinder dürfen gerne weitergestillt werden und können bei Bedarf auch abgepumpte Milch in der Flasche mitbringen.




Hat die Kindertagespflegeperson Erfahrung in Kinderbetreuung?


Ja. Ich habe schon während meiner Abitur-Zeit einen Pädagogikkurs belegt. Ich habe 2 Semester eine Erzieher-Ausbildung in Berlin absolviert und arbeite seit 4 Jahren als Kindertagespflegeperson. Alle Fortbildungen und Qualifikationen finden Sie unter "Tagesmutter Jana".




Wir verwenden Stoffwindeln. Geht das auch in der Kindertagespflege?


Ja, das ist kein Problem. Ihr Kind kann auch hier weiterhin mit Stoffwindeln gewickelt werden. Auch abhalten (Topffrei) ist möglich.




Gibt es eine Vereinigung der Kindertagespflegepersonen (Tageseltern)?


Es gibt verschiedene Verbände und Vereine für Kindertagespflegepersonen. Ich bin ab dem 01.01.2021 Mitglied im Verein der Uckermärker Tagesmütter und im Bundesverband für Kindertagespflege.